Interview mit Oberbürgermeister Remseck

„Man hatte uns was anderes versprochen“

“An manchen Stellen in Remseck herrscht Dauerstau. Die Neckarbrücke, der Nordostring – viele Lösungsansätze, sagt der Oberbürgermeister Dirk Schönberger, werden von Land und Regierungspräsidium nicht mit Nachdruck verfolgt. Außerdem kritisiert er die Nachbarn in Waiblingen und Fellbach.”

Link zum vollständigen Artikel in der Stuttgarter Zeitung

Stuttgarter Zeitung von Julian Illi und Tim Höhn am 20. Januar 2017 – 16:00 Uhr

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.