Überraschende Werte pro Nordostring

Stuttgarter Zeitung vom 19.09.2017
Bei der Bürgerumfrage des Statistischen Amts der Stadt Stuttgart wird erstmals nach der Straßenverbindung im Nordosten der Landeshauptstadt gefragt. Das Projekt landet auf den vorderen Rängen.

2017 09 SZ Umfrage NOR

Der Sprecher des Verkehrsminister Hermann „bezweifelt, dass jene, die sich in der Umfrage für das Projekt ausgesprochen haben, überhaupt konkret wissen, worum es geht“.

Grüne setzen auf die Politik des Gehört-Werdens der Bürger, aber nur solange, wie sie der Meinung der Grünen entspricht. Wenn es nicht so ist, dann wird den Befürwortern des Nordostrings Kompetenz und Wissen abgesprochen. Das schrammt doch knapp an einer antidemokratischen Haltung vorbei.

Dass die Grünen die besseren Menschen sind, ist bekannt, aber dass sie auch noch alles besser wissen, ist unerträglich.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.